This year, the YOU­MA­RES con­fe­rence is framed by four work­shops rela­ted to the goals of the UN Oce­an Deca­de of Sus­tainab­le Deve­lo­p­ment (2021 – 2030).

All work­shops are held in Ger­man lan­guage and are free of charge.

Work­shop 2 – Fische­rei und Mee­res­schutz­ge­bie­te in der Nord­see ACH­TUNG, Ter­min ver­scho­ben auf Frei­tag, den 10. Sep­tem­ber 2021!

Work­shop 1 — Mari­ne Biodiversität

Inhalt

Was ist Bio­di­ver­si­tät, wie kann sie geschützt wer­den und wel­che Rol­le spielt Sie für die Öko­sys­tem­dienst­leis­tun­gen unse­rer Mee­re? Mit die­sen The­men haben sich fünf Stu­die­ren­de der Bio­lo­gie im ers­ten Som­mer­work­shop der monat­li­chen Work­shoprei­he ” Work­shops am Meer – For­schung im Dis­kurs” beschäftigt.

Betreut durch Knut Hein­atz, der selbst schon auf auf meh­re­ren For­schungs­aus­fahr­ten vor der West­küs­te Nami­bi­as und Süd­afri­kas Plank­ton­pro­ben genom­men hat, tauch­ten Sie in die Diver­si­tät des Micro­plank­ton ein. Nach einer Ein­füh­rung wur­de die gelern­te Theo­rie direkt am Tim­men­dor­fer Strand mit dem Plank­ton­netz in die Pra­xis umge­setzt. Danach wur­den die Pro­ben der Ost­see mit und mit Pro­ben aus dem Ben­gue­lauf­triebs­ge­biet in West­afri­ka ver­gli­chen, Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen recher­chiert und anschlie­ßend zum The­ma ” Was ist Micro­plank­ton und wel­chen Rol­le spielt er in den Öko­sys­te­men unse­rer Mee­re?” diskutiert.

Die Som­mer­work­shops fin­den die­ses Jahr zum ers­ten Mal statt und umrah­men die Haupt­kon­fe­renz YOU­MA­RES, die vom 05. – 07. Okto­ber in Ham­burg und online statt­fin­den wird. Die Work­shops unter­stüt­zen die 7 Zie­le der UN-Oze­an­de­ka­de, wie einen gesun­den und wider­stands­fä­hi­gen Oze­an, einen pro­duk­ti­ven Oze­an, einen vor­her­seh­ba­ren Oze­an und einen siche­ren Ozean.

Hier­mit möch­ten wir uns auch sehr herz­lich bei der Tim­men­dor­fer Strand Tou­ris­mus GmbH bedan­ken, deren Räum­lich­kei­ten wir für die­ses Event nut­zen durf­ten. Die monat­li­che Work­shoprei­he “Work­shops am Meer – For­schung im Dis­kurs” fin­det ein­mal im Monat don­ners­tags an ver­schie­de­nen Orten an der Nord- und Ost­see­küs­te statt.

Work­shop 2 – Fische­rei und Mee­res­schutz­ge­bie­te in der Nordsee

Pro­gramm

10:00 Uhr Treff­punkt und geführ­te Wattwanderung
11:30 Uhr Vor­stel­lung Deut­sche Mee­res­stif­tung durch Sophie Stein­hau­sen (M.Sc. Mari­ne Bio­lo­gi­cal Resour­ce Management)
11:45 Uhr Vor­trag und Füh­rung durch die Aus­stel­lung mit Dipl.-Biologe Bern­hard Rau­hut, Lei­ter des UNESCO-Welt­na­tur­er­be Wat­ten­meer-Besu­cher­zen­trum in Cuxhaven
12:30 Uhr kur­ze Mittagspause
13:00 – 16:00 Uhr Vor­trag und Dis­kus­si­on mit Dr. Hei­no Fock, Thü­nen Institut

→ ANMEL­DUNG HIER

Don­ners­tag, 12. August 2021 10:00 – 16:00 Uhr

UNESCO-Welt­na­tur­er­be Wat­ten­meer-Besu­cher­zen­trum Cuxhaven
Nord­heim­stra­ße 200
27476 Cuxhaven